Termine

Hier findet Ihr bei Bedarf besondere Termine und Hinweise.

Alle regelmäßigen Termine könnt Ihr bequem der aktuellen Ausgabe der Rosigen Zeiten entnehmen.

 

Samstag, 31. August 2019 – Das HEMPELS feiert Jubiläum!!!

Hurra – 25 Jahre HEMPELS!

OL. Vor 25 Jahren wurde das Gewerbe für das HEMPELS angemeldet. Unser Kneipencafé feiert diesen Geburtstag am Samstag, 31. August 2019 mit einem Zentrumsfest. Zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr kann jedermensch zu einem Tag der offenen Tür vorbei schauen. Hier können u..a. alte Bilder angesehen und Erinnerungen ausgetauscht werden. Viele Gruppen des Hauses sind für einen Austausch mit Interessierten anwesend. Nach einer kleinen Pause geht das Zentrumsfest ab 19:00 Uhr mit einem Empfang für geladene Gäste_Innen weiter. Die Rosa Disco fällt übrigens an diesem Termin aus! Dafür gibts im HEMPELS ab 22:00 eine kleine Party für alle netten Menschen, denn so ein Geburtstag muss ja auch gefeiert werden!

 

Sonntag, 08. September 2019

Landpartie unterm Regenbogen

OL / Berne. Wir machen mit bei der „Landpartie unterm Regenbogen“. Das Arboretum Neuenkoop öffnet am Sonntag, 08.09.2019 zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr seine Pforten zu einer Landpartie unterm Regenbogen. Das Arboretum ist ein privater Garten mit einer Gehölzsammlung sowie einem Zuchtgarten inmitten der Wesermarsch (bei Berne). An diesem Sonntag können sich einige Vereine im weitläufigen Garten präsentieren. Am Beach des Arboretums am Stand von NaUnd können auch Cocktails erworben werden. Das Arboretum selber bietet Kaffee und Kuchen an. Die K13 Sauna erfrischt Euch mit einem Bierchen im Biergarten.

Freut Euch auch auf Fotos von Tony Baranzanto und Skulpturen und Keramiken von Elisabeth Wischeropp. Tony Baranzato hat auch eine Liveact Surprise vorbereitet. Lasst Euch überraschen.

Der Eintritt beträgt 5 Euro pro Person. Das Arboretum ist gut mit Bahn (Oldenburg – Berne) und Fahrrad zu erreichen. Wer sich die ganze Strecke ab Oldenburg mit dem Rad zutraut, kann prima über Kloster Blankenburg einen großen Teil an der Hunte lang fahren. Weitere Infos unter www.arboretum-neuenkoop.de